Suche

Beratung, Therapie, Streetwork, Prävention und mehr in Lippe.

Die Drogenberatung e.V. in Lippe will: Leben erhalten,
Leid lindern, Heilung fördern.

Corona-Virus: Aufgrund der aktuellen Situation haben sich einige Öffnungs- und Sprechzeiten geändert. Diese sind mit einem entsprechenden Hinweis gekennzeichnet.

Wir beraten Sie anonym und kostenlos.

Unser Beratungsangebot ist freiwillig und kostenlos. Es kann auf Wunsch auch anonym erfolgen. Alle Beraterinnen und Berater unterliegen der Schweigepflicht. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt kein Kontakt zu anderen Stellen oder Drittpersonen.

Begriff suchen

Hier ist unsere
Einrichtung zu finden

Begriff suchen


Geben Sie den Begriff ein, nach dem Sie suchen. Klicken Sie dann auf die Lupe oder drücken Sie »Enter«.

Ab dem 19.3.2020 ist die Drogenberatung in der Sofienstraße 65 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Samstag und Sonntag ist die Einrichtung geschlossen und es findet kein Spritzentausch statt.

Per %3c%61%20%68%72%65%66%3d%22%6d%61%69%6c%74%6f%3a%69%6e%66%6f%23%64%72%6f%62%73%2d%62%69%65%6c%65%66%65%6c%64%2c%64%65%22%20%74%69%74%6c%65%3d%22%45%2d%4d%61%69%6c%22%3e%45%2d%4d%61%69%6c%3c%2f%61%3e sind wir von Mo – Fr zwischen 9 und 17 Uhr erreichbar.