Suche

Beratung, Therapie, Streetwork, Prävention und mehr in Lippe.

High School

Ab dem 03.03.2020 bieten wir in sieben Terminen das Gruppenangebot »Highschool« für junge Drogenkonsumenten*innen mit gerichtlichen Auflagen in Folge von riskantem und/oder schädlichem Konsum an.

Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der Substanz Cannabis, sowie sogenannten »Partydrogen«, Alkohol etc.

Ziel des Angebotes ist es, die Entwicklung zu einem missbräuchlichen, bzw. abhängigen Drogenkonsum, sowie eine erneute strafrechtliche Auffälligkeit zu verhindern. Zudem sollen Arbeitsweisen und Hilfen (ggf. auch konkrete Personen) der regionalen Drogenhilfe den jungen Erwachsenen bekannt gemacht werden.

Wenn Sie noch weiteren Informationen benötigen, wenden Sie sich doch bitte an die Kolleg*innen Saskia van Oosterum und Ian Modest.

Termine
03.03., 10.03., 17.03.m, 24.03., 31.03., 14.04.

Begriff suchen

Begriff suchen


Geben Sie den Begriff ein, nach dem Sie suchen. Klicken Sie dann auf die Lupe oder drücken Sie »Enter«.